×
Um Ihnen ein bestmögliches Online-Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Durch die Verwendung von Cookies ermöglichen wir Ihnen die Nutzung zahlreicher persönlicher Service-Angebote auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Rechner speichern. Mehr erfahren
Schließen
Partnerangebote

Partnerangebote

Unsere Kooperationspartner entwickeln und vertreiben Produkte und Lösungen für internationale Märkte. Die Produktpalette reicht von verschiedensten Dienstleistungen über unkonventionelle Fahrzeuge bis hin zu Unterhaltungs- und Haushaltselektronik, die im Rahmen dieser Kooperation bei Tchibo angeboten werden.

Um Ihren Auftrag abzuwickeln, übermitteln wir Ihre Daten an unsere Kooperationspartner. Dies erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b) EU DSGVO.

Für den Abschluss, die Durchführung oder die Beendigung Ihres Vertrages/Ihrer Bestellung benötigen unsere Kooperationspartner Daten von Ihnen. Hierzu zählen beispielsweise:
  • Vorname, Nachname
  • Rechnungs- und Lieferanschrift.
  • E-Mail-Adresse
  • Rechnungs- und Bezahldaten
  • ggf. Geburtsdatum
  • ggf. Telefonnummer
Um Informationen zum Geschäftszweck, zu Zwecken der Verarbeitung, zu den Datenempfängern, zum Selbstauskunftsrecht, zum Anspruch auf Löschung oder Berichtigung etc. bei unseren Kooperationspartnern zu erhalten, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kooperationspartner. Gegebenenfalls setzen unsere Kooperationspartner Dienstleister (Druckereien, Transporteure, Logistiker, Banken, IT-Dienstleister) ein, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Informationen hierzu und zu Ihren Rechten finden Sie in den Datenschutzhinweisen unserer Kooperationspartner, die wir in unserem Online-Shop für Sie hinterlegt haben.

Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Partnerangebote gegenüber unseren Kooperationspartnern angeben, nicht in unseren Systemen. Sofern wir in Ausnahmefällen Ihre Daten verarbeiten, speichern wir die für die Vertragsabwicklung erforderlichen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen bzw. möglicher vertraglicher Gewährleistungs- und Garantierechte. Nach Ablauf dieser Frist bewahren wir die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung, für Wirtschafts- und Steuerprüfungszwecke sowie zur Aufklärung möglicher Straftaten erneut verarbeitet.

Sämtliche Partneraktionen sind als solche gekennzeichnet.
Zurück zur Übersicht