×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen
Vorzimmer

Vorzimmer

Zurzeit nicht bestellbar
  • Stehleuchte Dreibein, LED
Nordisches Design mit Eichenholz-Optik
Energie: A+ (von A++ bis E)
Energie Leuchtmittel: A+ (von A++ bis E)
99,95
69,00
  • LED-Schwenkleuchte
Energie: A+
27,95
22,00
Schnellansicht
wenige verfügbar
  • LED-Camping-Lampe
Stufenlos dimmbar
9,99
Schnellansicht
  • Kleiderständer-Garderobe
Ein Element unserer Nordic-Serie
119,00
Schnellansicht
  • 4-in1-Flurschrank
Ein Element unserer Nordic-Serie
349,00
Schnellansicht
  • Stehleuchte aus Korbgeflecht
Energie: A+ (von A++ bis E)
Energie Leuchtmittel: A+ (von A++ bis E)
89,95
59,00
Schnellansicht
wenige verfügbar
  • Spannregal
Flexibel zwischen 2 Wände oder Schrankseiten zu klemmen
14,99
Schnellansicht
  • Nachtlicht Hund, LED
Mit 2 Helligkeitsstufen
Energie: A+ (von A++ bis E)
Energie Leuchtmittel: A+ (von A++ bis E)
19,99
15,00
Schnellansicht
  • 2 variable Regaleinsätze
Für zusätzlichen Stauraum im Schrank
19,99
Schnellansicht
  • Schmale Garderobe mit Stauraum
Kleiderstange bietet Platz für Kleiderbügel
69,95
55,00
Schnellansicht
  • Schuh- und Garderobenschrank mit Spiegel
Ein Element unserer Nordic-Serie
249,00
Schnellansicht
  • Letter-Board
Zum Stecken von Nachrichten, Sprüchen, To-do-Listen oder Menüs
17,99
13,00
Schnellansicht
  • 2 Regalaufteiler zum Festklemmen
Für Übersicht und Ordnung in Schränken oder Regalen – gegen kippende Kleiderstapel
7,99
6,00
Schnellansicht
  • 3 Körbe für die Schranktür
Für Ordnung und zusätzlichen Stauraum in Schränken
12,99
Schnellansicht
  • 2 LED-Schubladenleuchten
Automatisches Ein- und Ausschalten beim Öffnen und Schließen der Schublade
7,00
Schnellansicht
  • LED-Dekoleuchte »Kaktus«
Mit 20 warmweiß leuchtenden LEDs
19,99
16,00
Schnellansicht
  • Klappbarer Massivholz-Kleiderständer
Viele Aufhängemöglichkeiten an der Kleiderstange und den seitlichen Streben
89,95
Schnellansicht
  • Pendelleuchte aus Korbgeflecht
Energie: A+ (von A++ bis E)
Energie Leuchtmittel: A+ (von A++ bis E)
69,95
55,00
Schnellansicht
  • LED-Deckenfluter mit Leselicht
Energie: A+ (von A++ bis E)
Energie Leuchtmittel: A+ (von A++ bis A)
69,95
Schnellansicht
Zurzeit nicht bestellbar
  • Pendelleuchte Filament
Aus schwarzem Metall mit chromfarbenen Akzenten
Energie: A+
39,95
33,00
  • Massivholz-Sitzbank
Platzsparend – Sitzbank, Schuh- und Aufbewahrungsregal in einem
69,95
Schnellansicht
  • LED-Kosmetikleuchte
Energie: A+ (von A++ bis A)
Energie Leuchtmittel: A+ (von A++ bis A)
19,99
Schnellansicht
  • Sitzbank
Ein Element unserer Modern-Living-Serie
119,00
Schnellansicht
1

Vorzimmermöbel für ein freundliches, funktionales Zuhause

Hereinspaziert! Das Vorzimmer ist als Eingangsbereich die Visitenkarte Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Praktischer Stauraum, eine freundliche Atmosphäre und ausreichend viel Platz sind hier besonders wichtig. Doch keine Sorge: Funktionale, moderne Vorzimmermöbel helfen Ihnen dabei. Und worauf Sie bei der Auswahl und beim Einrichten am besten achten, verraten wir Ihnen hier.

Und so nutzen Sie Vorzimmermöbel in Ihrem Eingangsbereich

Kleine Vorzimmer größer wirken lassen

Häufig ist das Vorzimmer klein, schmal und dunkel. Für einen großzügig und hell wirkenden Eingangsbereich können Sie folgendermaßen tricksen: Setzen Sie bei Wänden und Decke auf Weißtöne oder Pastellfarben. Wenn Sie kräftige Farben mögen, nutzen Sie diese wohldosiert, zum Beispiel nur an der Stirnseite oder mit einzelnen Eyecatchern. Ähnlich sieht es bei den Möbeln aus: Weiße Vorzimmermöbel, am besten mit einer glänzenden Oberfläche, reflektieren mehr Licht und lassen den Raum so heller wirken. Details aus stabilem Sicherheitsglas wirken sogar beinahe schwerelos. Verzichten Sie außerdem nicht auf einen großen Spiegel im Vorzimmer: Durch ihn entsteht eine Tiefenwirkung, die den Raum optisch erweitert.

Offene oder geschlossene Garderobe?

Welche Garderobe für Sie geeignet ist, hängt davon ab, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht und wie viel Stauraum Sie benötigen: In einer geschlossenen Garderobe ist viel Platz. Zudem können Sie darin auch Staubsauger, Putzmittel und Co. ordentlich verstauen. Das sorgt für optische Ruhe. Außerdem bietet sie den Vorteil, dass Ihre Mäntel und Jacken nicht nach und nach völlig staubig werden. In kleinen Vorzimmern ist eine offene Variante schön: Die sichtbaren Kleider und Accessoires wirken dekorativ und die Garderobe selbst nicht so wuchtig. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie immer alles gleich griffbereit haben. Sie können sich nicht entscheiden? Dann gibt es für Sie auch eine Kombi-Variante.

Die perfekte Vorzimmerbeleuchtung

Um Ihr Vorzimmer gut auszuleuchten, mischen Sie am besten verschiedene Lichtquellen miteinander: Mit Deckenleuchten können Sie das Licht gleichmäßig über den gesamten Raum verteilen – ideal für einen länglichen Gang. Als zusätzliche Lichtquelle, um Schattenbildungen und Stolperfallen zu vermeiden, können Sie Wandleuchten einsetzen. Toll für die Wohnatmosphäre sind Akzentlichter: Ob kleine Leuchten rechts und links des Wandspiegels oder ein flexibel ausrichtbarer Klemmstrahler am Lieblingsbild – mit Licht können Sie Vorzimmermöbel oder Gegenstände akzentuieren und damit gemütliche Lichtinseln schaffen.

Der richtige Schuhschrank

Wohin nur mit all den Schuhen? Insbesondere wenn Ihr Vorzimmer eher klein und schmal ist, sind hohe Schuhschränke mit Klappen empfehlenswert. Diese bieten genügend Stauraum, haben aber eine geringe Tiefe, da die Schuhe hochkant hineingestellt werden können. Wer mehr Platz hat, kann dagegen mit einer schönen Kommode im Vorzimmer nicht nur viel Stauraum, sondern auch einen Ablageplatz für Schlüssel, Briefe und Co. schaffen. Damit eine solche Kommode aber nicht zu wuchtig wirkt, wählen Sie am besten eine schlichte Farbe passend zur Wandfarbe. Als Kontrast dazu wirken Details wie geflochtene Schuhkörbchen als toller Blickfang.

Worauf Sie beim Kauf von Vorzimmermöbeln am besten achten

Platzsparende Designs

Im Eingangsbereich ist meist jeder Zentimeter Gold wert. Achten Sie daher schon beim Kauf Ihrer Vorzimmermöbel auf platzsparende Designs: Die Möbelstücke sollten sich mehr in die Höhe als in die Breite erstrecken und möglichst schmal sein. Kipp- und Schiebetüren benötigen zum Öffnen weniger Platz als gewöhnliche Schranktüren und Schubladen. Rollen am Boden machen Ihre Möbel mobil und ermöglichen Ihnen damit eine flexible Vorzimmergestaltung nach Bedarf. Auch multifunktionale Möbel sind praktisch – beispielsweise wenn eine Kommode im Vorzimmer gleichzeitig zum Sitzen und zum Aufbewahren von Gegenständen verwendet werden kann. Kleine Extras an den Möbeln, wie zusätzliche Haken, Netze oder Abstellflächen, bieten weiteren Stauraum.

Schmutzabweisende Beschichtungen

Die nasse Regenjacke, die schmutzigen Winterstiefel: Vorzimmermöbel müssen oft viel verkraften. Damit sie dennoch lange Zeit halten und gleichzeitig möglichst pflegeleicht sind, sollten sie schmutz- und wasserabweisend sein. Speziell Möbel aus Holz oder Holzspanplatten findet man häufig im Vorzimmer, weil sie robust bzw. unkompliziert sind. Im Rohzustand saugt das Naturmaterial Flüssigkeiten jedoch auf und kann unschön aufquellen. Deshalb sollten die Möbel mit einer Beschichtung versehen sein. Geeignet sind dafür zum Beispiel Melaminharz, Lack oder Folien. Verschmutzungen können Sie dann auch ganz einfach abwischen. Ebenfalls pflegeleichte Alternativen sind, je nach Ihrem persönlichen Geschmack, Möbel aus Metall oder Sicherheitsglas.

Unser Versprechen für Ihre Vorzimmermöbel

Ganz gleich ob Schrank, Kommode oder Garderobe: Unser Anspruch ist es, Ihnen günstige Vorzimmermöbel zu bieten, die gut aussehen und für lange Zeit den täglichen Beanspruchungen standhalten. Daher achten wir bei der Herstellung stets auf Materialqualität, Funktionalität und Sicherheit – und lassen uns diese durch interne und externe Prüfungen bestätigen. Dafür tragen unsere Vorzimmermöbel das TCM-Siegel für „Tchibo Certified-Merchandise“.

Wenn Sie Möbel online kaufen, können Sie außerdem deren wichtigste Eigenschaften anhand unserer Siegel und Produkthinweise schnell erkennen. Ist ein Möbelstück zum Beispiel mit „Made in Germany“ versehen, können Sie sich darauf verlassen, dass dieses Produkt in Deutschland nach den strengen landesspezifischen Richtlinien hergestellt wurde. Das „CE-Zeichen“ garantiert Ihnen, dass die europäischen Anforderungen in den Bereichen Sicherheit sowie Gesundheits- und Umweltschutz bei der Herstellung eingehalten wurden.