Schließen

Locker-lässig unterwegs

Sommerliche Mode, Tag- & Nachtwäsche für Herren

Unsere Lieblingsstücke der Kollektion

Sommerlooks für Männer

Hemden, Shirts & Shorts

Verantwortung tragen

Warum Bio-Baumwolle?

Bio-Anbau schützt die Natur, schont den Boden, reduziert den Wasserverbrauch und trägt so dazu bei, dass wir auch in Zukunft noch Landwirtschaft betreiben können.

Bequeme Wäsche für Tag & Nacht

Pyjamas, Unterwäsche & Loungewear

Nachhaltige Materialien bei Tchibo

Bio-Baumwolle

mehr erfahren
Die Baumwolle für diese Produkte stammt aus ökologischem Anbau. Das bedeutet: Beim Anbau der Pflanzen werden ausschließlich natürliche Dünge- und Pflanzenschutzmittel verwendet. Und das spart Wasser, erhält den Boden und schont Mensch und Umwelt.
Ist das Produkt nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert, wird zusätzlich zum ökologischen Baumwollanbau während der gesamten textilen Produktionskette auf die Einhaltung sozialer Kriterien geachtet.

Grüner Knopf

mehr erfahren
Der Grüne Knopf ist ein staatliches Siegel. Er kennzeichnet sozial und ökologisch hergestellte Textilien. Darüber hinaus prüft er das Engagement des Unternehmens als Ganzes. Wir von Tchibo müssen nachweisen, dass wir die Risiken in unserer Lieferkette kennen und Verantwortung für diese übernehmen. Einige unserer Artikel tragen ab sofort das Siegel Grüner Knopf. Mehr erfahren: tchibo.de/Nachhaltigkeit und www.gruener-knopf.de
 
  
  
   
  
  • 2 Feinripp-Unterhemden
Ohne störende Seitennähte
9,99
Schnellansicht
    
 
  • 2 Slipboxer
Flacher, elastischer Gummibund mit weich angerauter Innenseite
9,99
Schnellansicht
  
     
 
 
    
      

Fair zu Mensch und Natur: Das ist unser Antrieb

Wir tragen Verantwortung für die Welt, in der wir heute und morgen leben. Deswegen setzen wir uns bei Tchibo seit über 13 Jahren dafür ein, unsere Produkte fair herzustellen - für Mensch und Natur. An vielen Stellen ist uns dies schon gelungen. Darauf sind wir stolz. Gleichzeitig wissen wir, dass noch ein ganzes Stück Weg vor uns liegt. Wir bei Tchibo arbeiten tatkräftig daran, mehr zu erreichen. Jeden Tag. Was genau in dieser Kollektion nachhaltig ist und woran wir noch arbeiten, erklären wir hier und unter tchibo.at/nachhaltigkeit.
Auch unsere Textilien mit Bio-Baumwolle sind GUT GEMACHT und helfen dabei, unser Ziel zu erreichen: 100% nachhaltiges Handeln. Einen Erfolg konnten wir schon verbuchen, denn 2015 stammten ca. 76% der eingesetzten Baumwolle aus nachhaltigen Quellen.

Die umweltverträgliche Anbauart der Bio-Baumwolle schützt die Artenvielfalt und den Erhalt des fruchtbaren Bodens, was den Baumwollfarmern nützt. Unsere Produkte mit Bio-Baumwolle erkennst du ganz einfach an ihrer Materialangabe: Sind mindestens 95% Bio-Baumwolle enthalten, garantiert dafür das Siegel OCS 100 – und ab mindestens 50% das Siegel OCS Blended.
Unsere nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifizierte Kleidung fühlt sich dreifach gut an. Denn vom kontrolliert biologischen Anbau und den Umwelt- und Sozialanforderungen in der ganzen textilen Produktionskette profitieren alle: die Umwelt, die Menschen in der Lieferkette und du.

GOTS-QUALITÄT
In dieser Woche sind ausgewählte Produkte GOTS-zertifiziert. Sie enthalten 70% / mindestens 70% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau und sind nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) hergestellt. Sowohl beim Anbau als auch bei der Verarbeitung verzichten wir auf gefährliche Chemikalien und kritische Zusätze.
Unsere Cotton made in Africa-Textilien sind GUT GEMACHT, denn sie unterstützen den nachhaltigen Baumwollanbau in Afrika. Dort arbeitet die Initiative mit ca. 670.000 Baumwollbauern zusammen und bietet inklusive der Familienmitglieder rund 5,3 Mio. Menschen Hilfe zur Selbsthilfe für ein besseres Leben.

HILFE DURCH HANDEL
Soziale Gerechtigkeit, mehr Einkommen für die Familien und Umweltschutz – das sind die Ziele. In Schulungen lernen die Bauern, Baumwolle effizient und umweltverträglich anzubauen. Durch höhere Ernteerträge und mehr Einkommen können sie aus eigener Kraft die Situation für sich und ihre Familie verbessern. Je mehr Baumwolle gekauft wird, umso besser, denn die Lizenzgebühren, die Unternehmen dafür zahlen, werden vor Ort z.B. in Schulen investiert. So kaufst du Wohlfühlmode für dich und schenkst anderen ein Stück bessere Zukunft.