×
Um Ihnen ein bestmögliches Online-Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Durch die Verwendung von Cookies ermöglichen wir Ihnen die Nutzung zahlreicher persönlicher Service-Angebote auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Rechner speichern. Mehr erfahren
Schließen

Tchibo PrivatCard Teilnahmebedingungen

1. Teilnahme
Das PrivatCard Programm ist das kostenlose Kundenbindungsprogramm der Eduscho (Austria) GmbH, Gadnergasse 71, 1110 Wien. Für die Teilnahme am PrivatCard Programm gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie entweder durch Ausfüllen (Unterschreiben und Abgeben des Antragsformulars) oder durch Ihre Online-Registrierung für das PrivatCard Programm auf tchibo.at akzeptieren. In Ihrer Tchibo Filiale erhalten Sie sofort Ihre vorläufige PrivatCard. Ihre endgültige Karte wird Ihnen 2-3 Wochen nach Antragseingang zugeschickt. Die PrivatCard können Sie nur beantragen, wenn Sie eine natürliche Person sind, Ihr Wohnsitz in Österreich ist und Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Die PrivatCard ist ausschließlich in Tchibo Filialen in Österreich und auf tchibo.at gültig und auch nur hier können Sie TreueBohnen sammeln und einlösen.

2. TreueBohnen
Für jeden Einkauf in Ihrer Tchibo Filiale (mit gültiger PrivatCard) oder im Tchibo Online-Shop auf tchibo.at (unter Angabe Ihrer PrivatCard Nummer) werden Ihnen TreueBohnen auf Ihr persönliches PrivatCard Konto gutgeschrieben. Pro angefangene 10 EUR Kaufsumme erhalten Sie eine TreueBohnen (ausgenommen Gutscheinkarten, Reisen und Partner Aktionen). TreueBohnen werden nur für eigene Einkäufe gewährt, eine Übertragung von TreueBohnen auf andere Personen ist nicht möglich. TreueBohnen verfallen mit Ablauf des 30.04. eines jeden Kalenderjahres, frühestens jedoch nach Ablauf von 24 Monaten nach dem zugrundeliegenden Kauf.

3. Sonstiges
Eduscho (Austria) GmbH behält sich vor, das PrivatCard Programm einzustellen, seine Bestandteile zu verändern oder aufgrund rechtlicher Bestimmungen anzupassen. Sie werden über die Änderungen in Ihrer Filiale und unter www.tchibo.at rechtzeitig informiert.

3.1. Kartenverlust
Bei Verlust Ihrer TchiboCard können Sie jederzeit kostenfrei eine Ersatzkarte beantragen. Hierfür steht Ihnen der kostenfreie Kundenservice unter 0800 – 88 08 87 (täglich von 07:00 – 22:00 Uhr) oder unter service@tchibo.at zur Verfügung.

3.2. Kündigung, Änderung, Beendigung Kundenbindungsprogramm
PrivatCard Teilnehmer können Ihre Teilnahme jederzeit schriftlich, telefonisch oder per E-Mail ohne Einhaltung einer Frist kündigen. Eine Kündigung durch Eduscho (Austria) GmbH ist nur nach einer angemessenen Frist von 30 Tagen möglich. Eduscho (Austria) GmbH behält sich das Recht vor, PrivatCard Teilnehmer vom Programm auszuschließen, die länger als 36 Monate ihre PrivatCard weder zum Sammeln noch zum Einlösen von TreueBohnen genutzt haben. Eduscho (Austria) GmbH behält sich das Recht vor, das PrivatCard Programm bei Vorliegen von sachlichen Gründen und soweit keine unsachgemäße Beeinträchtigung vorliegt, unter Einhaltung einer angemessenen Frist, seine Bestandteile zu verändern und/oder durch ein anderes Programm zu ersetzen. Sachliche Gründe sind insbesondere Gesetzesänderungen, Änderungen der Rechtsprechung oder Veränderungen der wirtschaftlichen Verhältnisse sowie Änderungen der Sammel- und Einlösemechanik oder der Entgelte für diese Mitgliedschaft oder zur Verhinderung von Missbräuchen. Wir werden Sie über diese Änderungen mit ausreichendem Vorlauf schriftlich (Brief oder E-Mail) informieren. In diesem Falle steht Ihnen das Recht zum Widerspruch zu, auf das wir Sie im Falle einer Änderung nochmals gesondert hinweisen. Sollten Sie den Änderungen innerhalb von drei Wochen nicht widersprechen, gelten die Änderungen als wirksam vereinbart.

4. Datenschutz
Mit der Teilnahme am PrivatCard Programm werden Ihre personenbezogenen Daten (Kontaktdaten: Vorname, Nachname, Anschrift, ggf. Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) sowie Einkaufs- und Bestelldaten (z. B. gekaufte Produkte, Anzahl Artikel, Preis, Ort, Zeit und Datum des Kaufes) von der Eduscho (Austria) GmbH für die Organisation und Durchführung Ihrer Teilnahme am PrivatCard Programm verarbeitet. Diese Daten sind zur Vertragserfüllung erforderlich. Ohne die Kontaktdaten können wir den Vertrag mit Ihnen zudem nicht abschließen. Des Weiteren verarbeiten wir Ihre Kontakt-, Einkaufs- und Bestelldaten aufgrund unserer berechtigten Interessen für interne Werbezwecke und zum Zwecke der Direktwerbung. Zu diesem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten sowie ggf. Ihnen zuzuordnende Onlinenutzungsdaten zur Auswertung und Analyse für auf Sie persönlich zugeschnittene Werbung. Zudem wird Ihnen auf Basis dieser Auswertungen bei Ihrer Nutzung des Online-Kontos persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung angezeigt. Dies hat Ihnen gegenüber keine rechtliche Wirkung und führt auch sonst zu keiner erheblichen Beeinträchtigung. Sofern Sie unseren PrivatCard Newsletter abonnieren, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir in diesem Zusammenhang pseudonymisierte statistische Auswertungen durchführen. Diese werden Ihren persönlichen Daten jedoch nicht unmittelbar zugeordnet. Wir verwenden die Ergebnisse dieser Auswertungen ausschließlich zur Angebotsverbesserung und zur Werbeaussteuerung. Eduscho (Austria) GmbH sendet Ihnen im Rahmen des PrivatCard Programms individualisierte Werbung per Post oder per E-Mail, soweit Sie darin eingewilligt haben. Der Newsletter-Zusendung können Sie gegenüber der Eduscho (Austria) GmbH jederzeit durch eine kurze Mitteilung per E-Mail oder Post widersprechen (siehe Kontaktdaten unten). Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu den genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Wir speichern die für die Durchführung und Teilnahme an unserem Kundenbindungsprogramm erhobenen Daten für die Dauer Ihrer Teilnahme am PrivatCard Programm. Nach Kündigung der Teilnahme bewahren wir nur die nach Unternehmens- und Steuerrecht erforderlichen Daten des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf. Alle anderen Daten werden gelöscht. Für diesen Zeitraum (bis zu zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden die Daten allein im Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung, für Wirtschafts- und Steuerprüfungszwecke sowie zur Aufklärung möglicher Straftaten erneut verwendet. Ihre Daten werden zu Zwecken der Vertragserfüllung sowie zu Werbezwecken an die Tchibo GmbH (Hamburg) weitergegeben und in unserem Auftrag verarbeitet. Darüber hinaus werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: service@tchibo.at, „Tchibo, Kennwort PrivatCard, Postfach 1500, 1110 Wien“. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: datenschutz@tchibo.at. Da wir die Daten in unseren berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie grundsätzlich ein Widerspruchsrecht, wenn bei Ihnen Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, die gegen diese Verarbeitung sprechen. Da wir die Daten (auch) für Direktwerbung verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Alle Informationen zur PrivatCard:

In Ihrer Tchibo Filiale > auf tchibo.at > unter 0800 – 10 02 42 (kostenlos)