Schließen

Die aufregende Dinnershow im Spiegelpalast

  • Erleben Sie Europas erfolgreichstes Gourmet-Theater!
  • Genuss und Unterhaltung an 6 Standorten: Wien, Graz, Berlin, Hamburg, Nürnberg und Stuttgart
  • Die Gutscheine bzw. Tickets gelten in der Kategorie Loge und Rang sowie für die Veranstaltungstage Dienstag bis Freitag im Januar und Februar 2017
  • Sie erwartet eine 3,5-stündige Show, begleitet von einem genussvollen Vier-Gang-Menü (wahlweise auch vegetarisches oder Kinder Menü). Für Tchibo Kunden gratis: ein Glas Sekt als Aperitif und die Buchungsgebühr!

Jetzt Gutschein sichern oder direkt Tickets kaufen:

Tchibo Kunden sparen bis zu 25%*!

Zum Angebot

Impressionen der aufregenden Shows im Spiegelpalast

-

PALAZZO-Standorte

Liebe Sinne, bitte anschnallen!

Freuen Sie sich auf vergnügliche Stunden, in denen meisterhafte Kochkunst auf preisgekrönte Akrobatik trifft, erlesene Köstlichkeiten mit herzerfrischendem Humor garniert werden und Momente genießerischen Schwelgens auf spannungsgeladene Drahtseilakte folgen.

Preise nach Standort (Dienstag - Freitag):

Hamburg: 109€ p. P.
Berlin: 109€ p. P.
Nürnberg: 118€ p. P.1

Stuttgart: 114€ p. P.
Wien: 118€ p. P.1
Graz: 114€ p. P.

Diese Preise beinhalten die 3,5-stündige Show und das 4-Gang-Menü,
ein Glas Sekt als Aperitif und die Buchungsgebühr inkl. MwSt.

1 Hinweis: begrenztes Kontingent: nur 250 Tickets!

An allen PALAZZO-Spielorten kreieren wahre Meister ihres Fachs das Vier-Gang-Menü:

-

Toni Mörwald PALAZZO Wien

Bereits zum vierzehnten Mal öffnet PALAZZO die Türen seines Spiegelpalastes im Prater und präsentiert Köstliches für alle Sinne. Mit seiner nostalgisch anmutenden Atmosphäre, den festlich gedeckten Tischen und hunderter brennender Kerzen ist der PALAZZO-Spiegelpalast der perfekte Rahmen, um den Alltag für einige Stunden hinter sich zu lassen und den Moment zu genießen. Das neue PALAZZO Showprogramm tut sein Übriges: "Glücksjäger" - so sein Titel - entführt die Gäste in ein Casino-Hotel, eine Welt der Spieler, die alle auf der Suche nach dem großen Glück sind. Geniale Artisten und brillante Künstler treffen im Casino auf liebenswerte Angestellte, verschrobene Besucher und spielsüchtige Hotelgäste. Ob es ihnen am Ende wohl gelingt, ihren ganz persönlichen Hauptgewinn mit nach Hause zu nehmen? Das gilt es herauszufinden...
Rund um die künstlerischen Highlights auf der Bühne serviert PALAZZO ein köstliches Vier-Gang-Menü. Dieses stammt aus der Feder von Haubenkoch Toni Mörwald, der wie kaum ein anderer Küchenchef für beste österreichische Gastlichkeit und wahre Genusskultur steht.

Eckart Witzigmann PALAZZO Graz

"Willkommen im PALAZZO", heißt es seit November 2016 endlich auch in Graz, wenn Palazzo die Türen des nostalgischen Spiegelpalastes zum ersten Mal in der Landeshauptstadt der Steiermark öffnet und all jene, die Genuss und beste Unterhaltung auf hohem Niveau lieben, in eine Welt voller magischer Momente und Gaumenfreuden einlädt. Gastgeber ist dabei kein Geringerer als der österreichische Jahrhundertkoch.
Eckart Witzigmann ist einer der einflussreichsten Kochkünstler unserer Zeit. Seine Leidenschaft, sein Können und sein Ideenreichtum haben mehrere Generationen von Spitzenköchen geprägt und etliche hochdekorierte Schüler hervorgebracht. Als visionärer Perfektionist der höchste Ansprüche an die Qualität aller Zutaten stellt, hat er für PALAZZO eine Menükreation ersonnen, die eine exquisite Mischung aus internationaler Küche und regionalen Zutaten bietet - zeitgemäß interpretiert und köstlich umgesetzt.

-

-

Cornelia Poletto PALAZZO Hamburg

Genießen Sie einen rund dreieinhalbstündigen Abend in Hamburg und eine gleichermaßen temporeiche wie nostalgische Show: "Kuriositäten" - so der Titel - ist eine Hommage an die Blütezeit des Varietés und erschafft die Illusion einer längst vergangen geglaubten Ära. Geniale Artisten, brillante Künstler, exzellente Komödianten und eine fantastische Band entführen Sie in eine betörende Jahrmarktwelt voller Magie, Wunder und der ein oder anderen Überraschung.
Aber PALAZZO wäre nicht PALAZZO, wenn zu den künstlerischen Highlights auf der Bühne nicht auch kulinarische Leckerbissen in Form eines köstlichen Vier-Gang-Menüs serviert würden. Dieses stammt erneut aus der Feder der beliebten Hamburger Spitzenköchin Cornelia Poletto, die zum dritten Mal die Speisenfolge für PALAZZO Hamburg kreiert.

Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO Berlin

"Kings & Queens" lautet der Titel der neuen Ensembleshow, die eigens für PALAZZO konzipiert wurde - und der Name ist Programm: Ein König ist besorgt um seine Tochter. Mit ihrer viel zu emanzipierten und offenen Art gibt sie sich ständig mit dem Pöbel ab, findet Gefallen an den Freigeistern im Land und wird dabei allzu oft von Drachen, bösen Magiern und Widersachern entführt. Um seine Tochter endlich standesgemäß zu vermählen, entschließt er sich, ein rauschendes Fest zu veranstalten - der König lädt zu Hofe. Am großen Tag der Party mischen sich skurrile Charaktere unter die zahlreichen Gäste. Gemeinsam wird gelacht, gefeiert und märchenhaft geschlemmt. Herrschaftlich, schräg, romantisch und intrigant - die aufwändig inszenierte Show mit hochkarätigen artistischen Darbietungen präsentiert sich als kulinarische Komödie in drei Akten und vier von Sternekoch Kolja Kleeberg kreierten Gängen.

-

-

Alexander Herrmann PALAZZO Nürnberg

Im Alexander Herrmann PALAZZO dreht sich in der diesjährigen Spielzeit alles um "Delikatessen". Passend zu dem Gaumenschmaus aus der Küche nimmt die neue Show die Besucher mit in eine Welt der Feinschmecker. Zwei Restauranttester, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen dabei im PALAZZO auf dessen multikulturelles Personal: Köche, die von ihrem Temperament getrieben - immer wieder auf die Bühne streben statt am Herd zu verweilen oder liebenswürdige Bardamen, die mit hochprozentigen Digestifs nur das Beste für die Gäste möchten. Zu ihnen gesellen sich großartige Künstler und brillante Artisten. Jeder hat dabei seine ganz eigene Meinung zu gutem Essen. Kommt es am Ende zu einer kulinarischen Verständigung der Kulturen? Fest steht: Die Gäste erwartet ein äußerst köstlicher Abend, gespickt mit Witz, virtuosen Momenten und kulinarischen Leckerbissen.

Harald Wohlfahrt PALAZZO Stuttgart

Der Harald Wohlfahrt PALAZZO geht in die 13. Spielzeit: Seit November feiert die Dinner-Show in Stuttgart mit einem neuen Programm und einem köstlichen Vier-Gang-Menü die diesjährige Premiere. Passend zu den neuen Highlights aus der Küche erwartet die Gäste im Stuttgarter PALAZZO erneut eine Weltpremiere. "Global Players" ist der Titel des neuen Programms - und das ist durchaus wortwörtlich zu verstehen: Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, beides Herren von Welt und Weltenbummler in Personalunion, präsentieren Artisten von allen Kontinenten die Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Das ergibt, ganz global gesprochen: Entertainment pur!

-

Unser Partner

Europas erfolgreichstes Gourmet-Theater PALAZZO ist von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017 in Wien, Graz, Berlin, Hamburg, Nürnberg und Stuttgart vertreten. Das Publikum wird dabei zu Artistik, Comedy, Gesang und kulinarischem Hochgenuss in die einzigartige Atmosphäre nostalgischer Spiegelpaläste eingeladen. Die gelungene Kombination aus Haute Cuisine und Entertainment der Spitzenklasse erfreut sich bereits seit nahezu zwei Jahrzenten großer Beliebtheit, verspricht sie doch eine ganz besondere Art der Zerstreuung.
Ein Abend im PALAZZO ist dabei weit mehr als nur Erlebnisgastronomie der gehobenen Art. PALAZZO präsentiert sich als Summe perfekt inszenierter Details: Show, Musik, Licht, Essen, Service und Ambiente sind aufeinander abgestimmt und fügen sich zu einem rauschenden Fest für die Sinne zusammen.
Die zeitlose Eleganz der PALAZZO-Spiegelpaläste bietet dafür den idealen Rahmen und lässt die Besucher in eine längst vergangene Welt voller magischer Momente eintauchen, in der sie, getreu dem PALAZZO-Motto, nach Herzenslust "Schauen, Staunen und Schmecken" können.

Ihr Vertragspartner


Servicehotline
0800 / 01 77 66

Servicezeiten
Mo. – Fr. 08.00 - 20.00 Uhr
Sa. – So. 10.00 - 16.00 Uhr

E-Mail-Adresse
tchibo@palazzo.org

Impressum / AGB
Datenschutz

  1. ggü. Originalpreis bei Palazzo Produktionen